KTW_Rickenbach.jpg
DefibrillatorDefibrillator

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Spenden, Mitglied, Helfer
  3. Defibrillator

Defibrillator für das DRK Rickenbach

Das Deutsche Rote Kreuz in Rickenbach ist ihr verlässlicher Ansprechpartner in Notlagen, ob bei Bränden gemeinsam mit der Feuerwehr oder bei Notfalleinsätzen des Rettungsdienstes, wo wir als First Responder (Ersthelfer) ebenfalls Ihnen zu Hilfe kommen. Dazu bilden wir unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte sehr gut aus – alles auf Kosten des DRK Rickenbach, wir erhalten keinerlei Unterstützung durch z.B. die Krankenkassen.

 

In den letzten Jahren haben wir gezeigt, dass auf uns Verlass ist und wir unser Angebot erweitern können. So haben wir neben der Bereitschaft für größere Einsätze und den First Respondern/Ersthelfern einen Einkaufsdienst in der Corona-Pandemie etabliert, unterstützen mit unserem Krankenwagen den Rettungsdienst und sind Teil des Bevölkerungsschutzes Baden-Württemberg.

 

Sehr gerne würden wir unser Einsatzmaterial um einen Defibrillator und ein EKG erweitern. Mit beidem können wir bei Herz-Kreislauf-Stillständen den Herzrhythmus erkennen, analysieren und ggf. Elektroschocks abgeben, um das Herz wieder zum Schlagen zu bringen und der Person somit das Leben zu retten. Die Wirksamkeit dieser Defibrillatoren ist mehrfach wissenschaftlich bewiesen und neben der Herz-Druck-Massage ein wesentlicher Faktor für eine erfolgreiche Wiederbelebung.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen könnten. Gerne können wir Ihnen unseren Ortsverein auch persönlich vorstellen.

 

Sie möchten uns unterstützen? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Spende!

Spendenkonto: Sparkasse Hochrhein I IBAN 08 6845 2290 0037 0434 60 I Betreff: Defibrillator für das DRK