Titelbild_FB.png
EinkaufsdienstSchnell-Einsatz-Gruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Einkaufsdienst 2020
  3. Einkaufsdienst

Versorgungsdienst im Rahmen der Corona-Krise 2020

In der aktuellen Situation möchten wir vor allem den Menschen helfen, die zur Risikogruppe des Corona-Virus zählen. Für genau diese Menschen – und in Erweiterung auch die in Quarantäne befindlichen – möchten wir als Gliederung des Deutschen Roten Kreuzes aktiv werden und unsere Hilfe anbieten.

Wir lassen sie nicht alleine!

Ansprechpartner

Herr
Fabian Rathke

fabian.rathke(at)drk-rickenbach.de

 

Hilfe in der Not

Ehrenamtliche Helfer des DRK Rickenbach aber auch eine enorme Anzahl an Bürgerinnen und Bürgern engagieren sich, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und möchte die Menschen schützen, die aufgrund ihres Alters und ihres Gesundheitszustandes gefährdet sind.

Sie bestellen Ihre Waren bei unserer Telefon-Hotline und wir liefern Sie zu Ihnen nach Hause - das Risiko wird so deutlich minimiert

Hinweise

  • Wir unterstützen keine Hamsterkäufe
  • Maximaler Einkaufsbetrag 100 EURO
  • Wir können weder zeitige Lieferung noch Vollständigkeit des Einkaufs garantieren
  • Falls etwas nicht exakt verfügbar ist, kaufen wir nach Möglichkeit Alternativprodukte ein.
  • Es gibt kein Umtauschrecht